Category: Wahrsagen

Kaffeesatz lesen Anleitung

Kaffeesatz lesen – Der Blick in die Zukunft

Was bedeutet Kaffeesatz lesen?

Beim Kaffeesatz lesen (Kaffeedomantie), handelt es sich um eine weit verbreitete Form des Wahrsagens. Sehr gerne wird dabei der Kaffeesatz einer Mokkazubereitung benutzt. Wenn Sie mich fragen, spielt dies jedoch keine Rolle. Letztendlich geht es darum, dass der Wahrsager Inspirationen sammelt um hellsichtig zu werden. Grundsätzlich funktioniert dies auch mit Sand, Salz oder auch Erde. Es gibt Überlieferungen in denen berichtet wird, dass Mittelalter-Hexen die Innereien von Tieren gedeutet haben. Solche Praktiken empfehle ich Ihnen selbstverständlich nicht. Für heute bleiben wir einfach bei der Mokkavariante und fahren mit unserer kleinen Anleitung fort.

Ursprung und Entstehung des Kaffeesatz lesen

Aufzeichnungen berichten, das bereits im 17. Jahrhundert das Kaffeesatz lesen ein beliebter Zeitvertreib unter den damals lebenden Frauen und Männer war. Vor allem Menschen aus Süd-Europa praktizierten das Weissagen mit der “Kaffeebohne”.  Wie bei vielen anderen Formen des Wahrsagen bekam auch das Kaffeesatz lesen schnell den Stempel, “Aberglaube” auf´s Haupt gedrückt. In Vergessenheit ist diese Form des Wahrsagens jedoch nie geraten und auch heute erfreuen sich viele daran, den Kaffeesatz zu lesen. Kaffeesatz lesen ist ein guter Schlüssel, um zukünftige Entwicklungen aufzudecken und es fördert dabei auch die Hellsichtigkeit .

Kaffeesatz lesen Anleitung

Der professionelle Kaffeesatzleser hat die Auswahl zwischen drei bekannten Vorgehensweisen. Das Ziel ist die Deutung der Vergangenheit oder Zukunft. Möchten Sie selbst den Kaffeesatz lesen? Probieren Sie ruhig die eine oder andere Variante aus die ich Ihnen vorstelle.

Vatiante 1: Kaffeesatz lesen in der Mokkatasse – Fingertechnik

Dabei wird der noch nasse oder feuchte Kaffeesatz einer Mokkazubereitung von der fragenden Person mit dem Finger umgerührt. Die Gebilde, Muster, Höhen und Tiefen geben Rückschlüsse auf Ereignisse die sowohl in der Vergangenheit, als auch in der Zukunft liegen. “Versuchen” Sie bitte nicht den Kaffeesatz zu lesen, sondern lassen Sie einzelne Bereiche auf sich wirken. Bei Menschen die hellsichtig veranlagt sind können Bilder oder auch Visionen vor dem inneren Auge entstehen.

Tipp: Alles ist in Ordnung, so lange es von selbst entsteht. Erzwingen Sie keine Prognosen!

Kaffeesatz auf einem Teller ausbreiten

Bei dieser Variante wird trockener und feuchter Kaffeesatz gemischt auf einen Teller gekippt. Die fragende Person verteilt den Kaffeesatz so lange mit einem Finger, bis der Teller unter dem Kaffeesatz nicht mehr sichtbar ist. Der Kaffeesatzleser deutet dann die getrockneten Gebilde, Formen und Muster. Diese Variante ist wesentlich einfacher als Variante eins und wird gerne von Anfängern praktiziert.

Tipp: Kreativität fördert Hellsichtigkeit. Assoziieren Sie die Formen im Kaffeesatz mit Ihren Gedanken und leiten Sie Schlussfolgerungen ab.

Kaffeesatz lesen durch umkippen der Mokkatasse

Bei der letzten Form des Kaffeesatzlesens, wird der Unterteller auf die offene Seite der mit Kaffeesatz gefüllten Mokkatasse gelegt. Drehen Sie in einem Zug die Tasse samt Unterteller um und heben Sie dann die Tasse vertikal nach oben. Der getrocknete Kaffeesatz wird dann später gedeutet. Diese Variante ist die Ausdrucksstärksteund sie lässt endgültige, konkrete und direkte Prognosen zu.

Fazit: Egal für welche Variante Sie sich jedoch entscheiden! Lesen im Kaffeesatz macht vor allem in Gesellschaft Spaß. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und berichten Sie mir bitte Ihre Erfolge:)

Eine neue Leidenschaft- Tarot Tageskarte

Kartenlegen- Tipps für die Zukunft am 12.11.14

Für Menschen mit der Zahlenmystik 11

Die Tarot Tageskarte steht für Menschen deren Quersumme des Geburtsdatums die Zahl 11 ergibt für das universelle Prinzip der Lust. Eine vorhandene Verbindung (Beziehung) zu einem anderen Menschen wird sich verstärken. Für Singels bedeutet dieser Archetyp, “Ein neuer Mensch tritt in mein Leben”.

Wird sich diese Verbindung in eine Beziehung verwandeln?

Leider nein! Dies soll Sie jedoch keineswegs irritieren oder verunsichern. Die Tarot Tageskarte befreit Sie von konventionellen Moralvorstellungen. Sie kündigt eine Bewußtseinserweiterung in Puncto Leidenschaft und Vergänglichkeit an. Betrachten Sie die bevorstehenden Ereignisse als Erfahrung. Eine Erfahrung die dazu beiträgt, Ihren Körper und Ihre Bedürfnisse in Puncto Leidenschaft und Verlangen besser zu verstehen. Die Person um die sich handelt, befindet sich in Ihrem direkten Umfeld.

Die Tarot Tageskarte als Lebenssymbol- Ihre Stärken

Die Tarot Tageskarte erinnert Sie daran, dass Sie sich Ihren emotionalen und rationalen Stärken bewußt werden sollten. Stellen Sie sich außerdem die Frage, “Was begehren potentielle Partner an mir?” Ist es Ihr Körper, Ihr Humor, Ihre Gesitk oder Mimik?
Werden Sie sich Ihren Stärken bewusst1
Die Tarot Tageskarte weist Sie darauf hin, Unsicherheiten und Hemmungen abzulegen damit der Weg zu sich selbst geebnet wird. Lassen Sie sich fallen; Die Person die Sie in naheliegender Zukunft treffen werden, befindet sich bereits in einer Bindung zu einem anderen Menschen. Sein oder Ihr Interesse an Ihrer Person ist rein körperlich.

Tarot Tageskarte am 11.11.14 Fortuna bringt das Glück

Kartenlegen- Tipps für die Zukunft am 11.11.14

Für Menschen mit der Zahlenmystik 19 oder 1

Die Tarot Tageskarte steht für Menschen, deren Geburtstag die Quersumme 19 oder 1 ergibt unter dem Einfluss des Planeten Jupiter und der Glücksgöttin Fortuna. Beide Aspekte stehen für das universelle Prinzip des Überflusses. Die Tarot Tageskarte kündigt Ihnen in naheliegender Zukunft eine günstige Gelegenheit an, die im weitesten Sinne mit einer finanziellen Stabilität zutun hat. Zu verdanken ist dies der Glücksgöttin Fortuna, die in der römischen Mythologie Ihren Ursprung findet. Sie möchte Sie auf den richtigen Weg in Richtung Wohlstand führen.

Das Glück naht, bleiben Sie jedoch objektiv

Damit Ihrem Glück nichts im Wege steht, sollten Sie zukünftige Entscheidungen in Sachen berufliche Veränderung und Finanzen objektiv betrachten. Reagieren Sie schnell wenn sich eine günstige Gelegenheit ergibt die einen bevorstehenden Wechsel (Wandel) ankündigt. Die Tarot Tageskarte erinnert Sie daran, dass die bevorstehende Transformation eine gewisse Risikobereitschaft und die Erweiterung Ihres geistigen Horizonts vorraussetzt. Treten Sie neuen Ereignissen positiv entgegen. Angst oder Unsicherheit findet an dieser Stelle keinen Platz. Betrachten Sie das Zukünftige als bahnbrechende Veränderung in Ihrem Leben.

Die Tarot Tageskarte als Lebenssymbol- Ihre Stärken

Menschen, die der Zahlenmystik 19 oder 1 angehören können die heutige Tarot Tageskarte als Ihr spirituelles Lebenssymbol betrachten. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, so sind Sie wahrscheinlich ein sehr kreativer Mensch. Sie lieben das Originelle, dass Einzigartige. Menschen, von denen Sie sich nicht inspiriert fühlen, langweilen Sie sehr schnell. Sie probieren gerne neue Sachen aus und sind bestrebt, Ihre Träume in die Wirklichkeit umzusetzen.

Die Tarot Tageskarte und die Finanzen

Sie besitzen wie kein anderer die Fähigkeit, Wege aufzuspüren, die aus finanzieller Sicht vielversprechend sein könnten. Verlassen Sie sich in nahe liegender Zukunft auf Ihre Intuition und vor allem auf Ihre Kreativität.
2015 wird Ihr Jahr- Wichtig für Menschen mit der Zahlenmystik 10:
Wenn Ihr Geburtsdatum die Quersumme 10 ergibt, verspricht Ihnen die Tarot Tageskarte für das Jahr 2015 im Bereich der Finanzen Glück und Erfolg. Aus Sicht der Karten werden Sie Ihr Leben in eine positive, glücksbringende Richtung lenken. Die Glücksgöttin Fortuna wird Sie großzügig bei der Entscheidung Ihr Glück zu verteilen berücksichtigen. Das einzige was dem Glücksrad im Wege stehen könnte ist das Festhalten an alten Verhaltensformen. Lernen Sie aus den Fehlern die Sie in der Vergangenheit begangen haben. Reagieren Sie schnell und öffnen Sie Ihren Horizont, sobald sich eine Gelegenheit anbietet die vielversprechend klingt.

Tarot Tageskarte 14. Oktober 2014

Kartenlegen- Tipps für die Zukunft am 10.11.14

Probleme in der Liebe

Für Menschen deren Geburtsdatum die Queersumme 18 oder 9 ergibt: Sie beschäftigen sich derzeit mit dem Thema Liebe und die Tarot Tageskarte möchte Sie an Ihre Inneren Werte erinnern. Stellen Sie sich die Frage ob der Mensch, nachdem Sie sich sehen es Wert ist von Ihnen geliebt zu werden. Verlassen Sie sich auf Ihr Bauchgefühl! Erlauben Sie auch anderen Menschen Sie zu lieben und erweiteren Sie Ihren Horizont.

Sie werden beobachtet

Auch wenn Ihr Herz für jemanden anderen schlägt befindet sich in Ihrem Umfeld ein Mensch der sich für Sie interessiert. Sie werden beobachtet. Aus Sicht der Karten harmonisieren Sie und die betreffende Person perfekt miteinander. Es liegt an Ihnen ob Sie sich auf etwas Neues einlassen oder nicht.

Wichtige Personen in Ihrem Umfeld

Eine Person möchte Ihnen bei einem Problem im privaten Bereich weiterhelfen. Bei dieser Person handelt es sich wahrscheinlich um eine weibliche Person. Auch wenn sich diese Person bereits in Ihrem Umfeld befindet, so haben Sie jedoch noch keinen Kontakt zu Ihr. Die Tarot Tageskarte möchte Ihnen außerdem sagen, dass Sie vor einem bestehenden Problem keine Angst haben müssen. Die Person die Ihnen bei der Bewältigung von verschiedenen Lebensprozessen zur Seite stehen wird, zeigt Ihnen den Weg.

Die Tarot Tageskarte am 10.11.14 als Lebenssymbol

Für Menschen mit der Zahlenmystik 18 oder 9 dient die Tarot Tageskarte als spirituelles Lebenssymbol. Wahrscheinlich zählen Sie zu den Menschen, die großen Wert auf Harmonie und Ordnung in Ihrem Leben legen. Um Kraft und Energie zu tanken ist es für Sie wichtig, genügend Zeit für sich selbst zu haben. Sie lieben die Ruhe! Wenn Sie sich in emotionaler und körperlicher stabiler Verfassung befinden, lieben Sie durchaus die Gesellschaft von anderen Menschen. Sie ziehen sich zurück wenn Sie das Gefühl haben eingeengt zu werden. Situationen die chaotisch oder unstrukturiert sind vertragen Sie nicht.

Berufliche Veränderungen

Falls Sie berufstätig sind und der Zahlenmystik 18 oder 9 angehören könnte sich schon bald eine berufliche Veränderung einstellen. Man versucht Ihnen dabei mehr Verantwortung aufzutragen. Dabei könnte es sich um eine Führungsrolle handeln. Zweifeln Sie nicht an Ihrem Können. Ihre Kollegen schätzen Sie und sehen in Ihnen eine Vertrauensperson.