Aufladen von Kräutern und anderen Gegenständen

Astrologie Horoskope Astrologe

Kräuter und andere Gegenstände mit Magie aufladen

Wenn Sie durch die Meditation mittlerweile so geübt sind, dass Sie diese richtig spüren und durch sich hindurchfließen lassen können und Sie außerdem wissen wie Sie einen magischen Kreis ziehen, wird es nun Zeit das Sie lernen, wie Sie Kräuter und auch andere Gegenstände mit positiver Energie aufladen.
Ziehen Sie dazu einen magischen Kreis, der die Wirksamkeit auf jeden Fall erhöhen wird.
Halten Sie als nächstes Ihre Hände über die Zutaten oder Gegenstände. Konzentrieren Sie sich auf Wärme, Geborgenheit, Glück … LIEBE. Stellen Sie sich einen warmen, goldenen Strahl vor, der von Ihrem Steißbein aus der Erde, über das Rückgrat, die Arme und von Ihren Händen in die Kräuter oder Gegenstände eindringt, bis Sie vor ihrem inneren Auge “sehen”, dass sie von alleine leuchten.
Mit jedem Ausatmen fließt immer mehr von dieser positiven Energie durch Ihre Hände zum Objekt. Bei diesen Vorgängen kann es vorkommen, dass Sie ein leichtes Kribbeln oder Wärme in Ihren Händen verspüren. Dies ist dann ein sehr gutes Zeichen und Sie beherrschen dann das Aufladen. Wenn Sie sich das noch nicht zutrauen, füllen Sie die einzelnen Zutaten in einzelne Glasschalen, legen Ihren Liebesstein (siehe unten) dazu und lassen sie einzeln je einen Tag von den Sonnenstrahlen aufladen. Beim Vermengen oder Zermahlen gilt grundsätzlich: Im Uhrzeigersinn = Zauber die etwas anziehen sollen; Gegen den Uhrzeigersinn = Zauber die etwas abstoßen sollen.

Der Liebesstein

Vorbedingung: Energieaufbau und ziehen des magischen Kreises (siehe oben)

Zeitpunkt: Zunehmender Mond, Freitag (der Göttin Freya und damit auch ihrem Pendants Venus und Aphrodite geweiht)

Material: Wasserfeste Farben in warmen Tönen (Gelb, Orange, Rot, Rosa); ein Stein, der sich bequem von Ihrer Faust umschließen lässt.

Durchführung:
Machen Sie einen Spaziergang. Es gilt, IHREN Stein zu finden. Sammeln Sie keinen x-beliebigen auf. Lassen Sie sich Zeit! Denken Sie am besten gar nicht an den Grund ihrer kleinen Wanderung. Lauschen Sie einfach Ihrem Atem und erfreuen Sie sich Ihrer Umgebung. Der richtige Stein wird Sie nahezu “anspringen”!
Wenn Sie ihn haben, kehren Sie nach Hause zurück und waschen ihn sorgfältig und vor allem liebevoll. So als hätten Sie einen jungen Igel gefunden, den Sie umsorgen möchten. Wieder heißt es: Lassen Sie sich Zeit! Je mehr Sorgfalt Sie in Ihr Tun investieren, umso stärker wird auch Ihr Talisman. Bemalen Sie den Stein. Es kann ein Symbol sein, dass Sie mit dem Thema Liebe assoziieren oder einfach nur ein schönes Muster. Wichtig ist, dass er Ihnen hinterher gefällt. Wenn die Farben getrocknet sind legen Sie den Stein drei Tage in die Sonne. Danach setzen Sie sich mit dem Stein in der Hand bequem hin und ziehen einen magischen Kreis. Spielen Sie mit ihm. Lassen Sie ihn durch Ihre Finger gleiten.
Der Stein kann, ähnlich wie die Meditation, auch als Zauberutensil für andere Liebeszauber verwendet werden und ihnen mehr Macht verleihen.
Ihre Gedanken sind rein auf die erfüllende reine Liebe gerichtet. (Nicht auf eine bestimmte Person!) Laden Sie sie in Ihr Leben ein und heißen Sie sie willkommen. Meditieren Sie wie oben beschrieben, ohne den Stein dabei aus der Hand zu legen und übertragen Sie einen Teil des Leuchtens auf Ihren neuen Talisman. Tragen Sie den Stein von nun an immer bei sich. Stecken Sie ihn am Besten in die Hosentasche und nehmen Sie ihn bei Ihrer Meditationsübung immer wieder in die Hand. Wenn Sie traurig sind oder einsam, widmen Sie sich dem Stein und machen Sie sich bei der Berührung bewusst, dass die Liebe zu Ihnen kommen wird.

Weitere Artikel zum Thema Magie

1. Grundwissen der Magie
. 1.1 Wie funktioniert Magie
. 1.2 Energieaufbau und Suggestion

2. Der magische Kreis

. 2.1 Einen magischen Kreis ziehen
. 2.2 Magische Kleidung und Werkzeuge

3. Aufladen von Kräutern und Gegenständen

. 3.1 Das magische Aufladen von Gegenstände
. 3.2 Liebe anziehen – Jemanden verhexen
. 3.3 Ritual für einen One-Night-Stand
. 3.4 Liebeskummer oder Schmerz verbannen
. 3.5 Negativität aus Beziehung verbannen
. 3.6 Kommunikation in der Beziehung verbessern
. 3.7 Blaues-Glockenblümchen Zauber
. 3.8 Sexualität in Beziehung steigern
. 3.9 Lästigen Verehrer loswerden

4. Nachwort